Eine Sache, die allen Menschen auf der Suche nach Glück gemeinsam ist

Die Welt ist voll davon.

Wovon spreche ich ?

Ich spreche von Menschen, die dich dazu ermutigen wollen dein volles Potential zu entfalten, damit auch du erfolgreich sein kannst.

Coaches und selbst ernannte Trainier kursieren im Internet wie die Ameisen um das tote Insekt.

Und wer davon noch nicht genug bekommen hat wird in seiner Lieblingsbuchhandlung um die Ecke von den neuesten Ratgebern regelrecht erschlagen. 

Aber es funktioniert.

Die Branche der Internetdienstleistungen mit Coaching Angeboten steigt allein in Deutschland geradezu exponentiell.

Dabei fokussieren sich viele Trainier speziell auf das Glück.

Warum ist das so?

Das Prinzip, das dahinter steckt ist so einfach wie elementar zugleich.

Und wer jetzt denkt, er sei davon ausgenommen irrt sich gewaltig.

Es gibt eine Sache, die uns allen Menschen gemeinsam ist und der wir uns nicht entziehen können, wenn wir nicht in voller Fahrt im Abgrund landen wollen.

Was ist es, das die Menschen dazu antreibt ihren Jobs nachzugehen, in das Coaching Geschäft zu wechseln, eine Familie zu gründen oder sogar Krisen überstehen lässt ?

Ich verrate es dir:

„Es ist das Gefühl helfen zu wollen.“ 

Niemand kann mir erzählen, dass er sich nicht gut dabei fühlt, wenn er der alten Oma über die Straße geholfen oder für seinen Nachbarn das Paket angenommen hat.

Wenn wir für unsere Handlungen anschließend ein Lob bekommen, fühlen wir uns gut.

Es ist das Gefühl, ein wertvoller Bestandteil der Gemeinschaft zu sein.

Es ist der Moment, wenn wir merken, dass wir nützlich sind.

Warum mäht Forest Gump seinen Rasen für umsonst ?

Warum fängt ein Rentner nach seiner Arbeit eine ehrenamtlich Arbeit an, für die er um ein vielfaches geringer bezahlt wird, als sie eigentlich wert ist ?

Nichts auf dieser Welt ist bedeutsamer als die Überzeugung „nützlich“ zu sein.

Doch was nützt uns diese Erkenntnis jetzt? 

Wenn du wissen willst, wie auch du dich nützlich fühlen kannst und was du tun kannst, um nicht als einsamer Eremit auf diesem Planeten zu Grunde zu enden ließ den kompletten Artikel.

In diesem Artikel lernst du:

  • Welcher unserer 5 Lebensbereiche dafür sorgt, dass wir uns nützlich fühlen und wie du ihn am besten für die nutzt
  • Welche 3 Punkte du in diesem beachten musst, um endlich anzukommen

(Nur für Mitglieder im Newsletter)

Trag dich kostenlos in meinen Newsletter ein und erhalte den kompletten Artikel.

Als zusätzliches Dankeschön schenke ich dir mein erstes ebook kostenfrei dazu. Darin verrate ich dir 3 wissenschaftlich wirksame Methoden, die du anwenden kannst um dein dein Wohlbefinden auf das nächste Level zu heben.

Bis dahin,

bleib am Ball,

bleib groß und stark,

Florian von Lebensplanet 

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.